Bevor Sie nach Konstanz kommen

Ihr Studium in Konstanz vorbereiten

Herzlich willkommen am See!

Bevor das Studium losgeht, ist einiges vorzubereiten: Semestergebühren bezahlen, Wohnung suchen, Studierendenausweis abholen, Studi-Ticket organisieren, und so weiter. Wahrscheinlich haben Sie einige Fragen - einige Antworten auf häufige Fragen haben wir im Studienstarter für Sie zusammen gestellt.

Wann sollten Sie nach Konstanz kommen?

Das Wintersemester beginnt in der Regel Mitte Oktober, vorher finden aber schon Mathevorkurse und Einführungsveranstaltungen statt, die wir Ihnen ans Herz legen möchten, damit Sie gut ins Studium starten. Weitere Informationen für StudienanfängerInnen.

Angebote für internationale Vollzeitstudierende

Zu Studienbeginn müssen Sie einige Formalitäten erledigen. Wir empfehlen Ihnen, an den Orientierungsprogrammen des International Office teilzunehmen. Die KollegInnen erledigen alle Formalitäten mit Ihnen, zeigen Ihnen den Campus und erklären Ihnen, wie Universitäten in Deutschland funktionieren. Und Sie lernen gleich neue Leute kennen und können beginnen, Deutsch zu lernen.

Alexandra Frasch und Erik Lamb (International Office) helfen Ihnen gern bei allen nicht-akademischen Fragen weiter, zum Beispiel:

  • Visum
  • Versicherungen
  • Unterkunft
  • Bankkonto
  • Orientierungsprogramme

Mehr erfahren

Über ein Austauschprogramm oder als Freemover nach Konstanz kommen

Schön, dass Sie für 1-2 Semester zu uns kommen! Das International Office und unser Team am Fachbereich haben viele Informationen für Sie zusammen gestellt. Um alle Formalitäten gleich am Anfang zu erledigen, empfehlen wir Ihnen, an den Orientierungsprogrammen teilzunehmen. So können Sie gut in Ihren Aufenthalt am See starten.