Prof. Dr. Matthias Sander

Prof. Sander studierte Volkswirtschaftslehre an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Anschließend promovierte er zum Thema der Markenbewertung an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. An derselben Universität habilitierte er sich auch zu einem Thema der Preissetzung auf internationalen Märkten. Danach folgte er einem Ruf auf den Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing an der Universität Konstanz. Seine Hauptarbeits- und Forschungsgebiete sind das internationale Marketing sowie das Markenmanagement bzw. Branding.

Hier gelangen Sie zur Startseite zurück.