Kinder-Uni 2019: Was macht Geld wertvoll?

Wann
Freitag, 11. Oktober 2019
16:00 – 17:00 Uhr

Wo
Raum R 513, Universität Konstanz

Veranstalter
Universität Konstanz

ReferentIn:
Prof. Dr. Volker Hahn, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe „Kinder-Uni 2019“.

Die Universität bietet auch dieses Jahr wieder drei Vorlesungen für Kinder an, um ihnen einen Einblick in die Welt der Wissenschaft zu geben. Alle Kinder der 3. bis 6. Klasse sind herzlich willkommen. Bitte meldet Euch über die Webseite www.uni.kn/kuk an.

Mit Geld kann man Sachen kaufen – zum Beispiel einen Eisbecher, ein Fahrrad und viele weitere Dinge. Man kann sogar andere Menschen dazu bringen, einem die Haare zu schneiden, wenn man ihnen Geld gibt. Das passiert beim Frisör. Geld ist somit wertvoll, da man dafür einen Eisbecher, ein Fahrrad oder einen Haarschnitt bekommen kann. Warum aber schneidet uns der Frisör die Haare, wenn wir (oder unsere Eltern) ihm einen Geldschein geben? Der Geldschein ist doch eigentlich nur ein Stück Papier. Was macht ihn wertvoll? Warum bezahlen wir mit Geld und nicht mit etwas anderem? Diese Fragen (und ein paar ähnliche Fragen) werden wir in der Vorlesung beantworten.

Prof. Dr. Volker Hahn ist seit 2012 Professor am Fachbereich für Wirtschaftswissenschaften der Universität Konstanz. Er untersucht insbesondere, wie sich Entscheidungen von Zentralbanken, beispielsweise Entscheidungen der Europäischen Zentralbank in Frankfurt, auf volkswirtschaftliche Größen wie die allgemeine Preissteigerungsrate und das Wirtschaftswachstum auswirken.