Publications

Books

2009           Together with H. Hax: Finanzwirtschaft des Unternehmens und Kapitalmarkt. 6th edition, Heidelberg 2009.
2008

Together with W. Klein (Ed.): Hedge Fonds – Chancen und Risiken. Frankfurt am Main 2008.
2007

Together with W. von Schimmelmann (Ed.): Interne und externe Ratings – Das optimale Informationssystem für die Finanzwirtschaft. Frankfurt am Main 2007.
2006

Together with W. von Schimmelmann (Ed.): Finanzplatz Deutschland – Neue Wege für das Bankensystem. Frankfurt am Main 2006.
2005

Together with W. von Schimmelmann (Ed.): Retailbanking – Kundenwünsche und Rentabilität. Frankfurt am Main 2005.
Marktwirtschaft und Risiko (Ed.): Perspektiven der Wirtschaftspolitik, Heft 4, 2005.

Together with W. von Schimmelmann (Ed.): Altersvorsorge – Ein neues Geschäftsfeld für Banken? Frankfurt am Main 2005.

2002


Together with G. Gebhardt and J. Krahnen (Ed.): German Financial Markets and Institutions: Selected Studies. Special Issue 1 Schmalenbach Business Review. 2002.
1998

Together with H. Laux (Ed.): Unternehmensführung und Kapitalmarkt. Berlin 1998.
1997

Bewertung und Einsatz von Finanzderivaten (Ed.). Sonderheft 38 der Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung 1997.
1995 Derivate. Frankfurt 1995.
1989

Together with W. von Schimmelmann (Ed.): Banken im Vorfeld des Europäischen Binnenmarktes. Wiesbaden 1989.
1977 Stellen- und Personalbedarfsplanung. Opladen 1977.
1971

Verschuldungs- und Ausschüttungspolitik im Licht der Portefeuille-Theorie. Köln 1971.

Articles in Journals and Proceedings

2017

Together with Richard Stapleton and Harris Schlesinger: Risk-Taking-Neutral Background Risks, forthcoming in: Journal of Risk and Insurance

 

 

Sind stiftungsgetragene Unternehmen „besser“? Forthcoming in: Stiftungsunternehmen, ed. by A. Achleitner, J. Block, R. Graf Strachwitz, Springer, Wiesbaden 2018, 65-95.

Together with J. Krahnen: SME Funding Without Banks? – On the interplay between banks and markets. Zeitschrift für Vergleichende Rechtswissenschaft 115 (2017), 236-257.
2016

Together with Th. Mosk, E. Schnebel: Fair Retail Banking: How to Prevent Misselling by Banks, SAFE Policy Center, Frankfurt/M., White Policy Paper No. 39.

2015


Europäische Währungsunion: die Suche nach Stabilität. In: Entwicklung und Perspektiven der Wirtschaftswissenschaft, ed. by H.J. Ramser und M. Stadler, Tübingen 2015, 177-196.
2014

Together with J. Krahnen, Th. von Lüpke: Effective Resolution of Banks: Problems and Solutions. Zeitschrift für Vergleichende Rechtswissenschaft 113 (2014), 556-569.
2013

Wie bilden sich Preise auf Finanzmärkten? Die Ökonomie-Nobelpreisträger 2013. Orientierungen zur Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik 138. Jg. (2013), 33-38.

Known Unknowns in Verbriefungen. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Sonderheft 67, 2013, 1-3.
Die Errichtung der Deutschen Terminbörse im Spannungsfeld von ausländischen Vorbildern und nationaler Vorsicht. Bankhistorisches Archiv, Beiheft 48, Derivate und Finanzstabilität: Erfahrungen aus vier Jahrhunderten (2013), 41-57.
2012


Together with J. Krahnen: Marktkräfte und Finanzstabilität: Desiderate und Auswirkungen eines institutionellen Rahmens für Bankrestrukturierung. Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft 24 (2012), 399-412.
    Hostages, free lunches and institutional gaps: the case of the European Curreny Union. Financial Markets and Portfolio Manageent 26 (2012), 61-85.
 
Together with M. Herrmann and Th. Weber: Loss Allocation in Securitization Transactions. Journal of Financial and Quantitative Analysis 47 (2012), 1125-1153.
2011

Together with H. Schlesinger and R. Stapleton: Risk Taking with Additive and Multiplicative Background Risks. Journal of Economic Theory 146 (2011), 1547-1568

2010

Together with E. Lueders: Instability of Financial Markets and Preference eterogeneity, Advances in Decision Sciences 2010 (open access journal).
2009


Together with J. Krahnen: The Future of Securitization. In: Prudent Lending Restored: edited by Y.Fuchita, R. Herring and R. Litau, Brookings Institution, Washington D.C., 2009, 105-161.
Together with J. Krahnen: Stellungnahme zur Rolle von Anreizen für die Zukunft der Kreditverbriefung. In: Risikomanagement und kapitalmarktorientierte Finanzierung, ed. by K. Schäfer et al, Frankfurt/M. 2009, 5-13.

Together with J. Krahnen: Instabile Finanzmärkte. Perspektiven der Wirtschaftspolitik, vol. 10 (2009), 335-366.

2008

Wieweit tragen rationale Modelle in der Finanzmarktforschung. In: Festschrift für Bitz, edited by A. Oehler (2008).

Together with J. Hein: Securitization of Mezzanine Capital in Germany. Financial Markets and Portfolio Management, vol. 22 (2008), 219-240.

2007


Anforderungen in Zeiten eines beschleunigten „industriellen“ Strukturwandels: Integrierte Finanzwertschöpfung. In: Industrie und Finanzwirtschaft: Partner im Strukturwandel, edited by Institut der Deutschen Wirtschaft, Köln 2007, 24-52.
Together with Th. Weber: Wie werden Collateralized Debt Obligation-Transaktionen gestaltet? Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Special issue, 57, 2007, 95-123.

Together with J. Huang and R. Stapleton: Two-Dimensional Risk Neutral Valuation Relationships for the Pricing of Options. Review of Derivatives Research, vol. 9 (2007), 213-237.

2006

Together with C. Hopp: M & A-Transaktionen - Fluch oder Segen der Realoptions-theorie? In: Handbuch Mergers & Acquisitions Management, ed. by B. Wirtz, Wiesbaden 2006, 35-56.

Präferenzfreie Strategien zum Absichern von Wechselkursrisien. In: Kapitalmarkt, Unternehmensfinanzierung und rationale Entscheidungen, ed. by W. Kürsten and B. Nietert, Heidelberg 2006, 149-167.
Together with J.P. Krahnen: Default risk sharing between banks and markets: The contribution of collateralized loan obligations. In: The Risks of Financial Institutions, NBER, ed. by M. Carey and R. Stulz, University of Chicago Press 2006, 603-631.
Together with H. Schlesinger and R. Stapleton: Multiplicative Background Risk. In: Management Science, vol. 52 (2006), 146-153.
2005 What Can We Expect From the New Trade of CO2-Allowances? In: Environment - Economy - Education, ed. by Stiftung "Umwelt und Wohnen", Konstanz 2005, 75-79. Wiederabdruck in: Mechanism of Economic Regulation, vol. 24, 2005, 32-36.
Transformation nicht-gehandelter in handelbare Kreditrisiken. In: Funktionsfähigkeite und Stabilität von Finanzmärkten, ed. by W. Franz, H.J. Ramser and M. Stadler, Tübubgeb 2005, 151-173.
Transformation nicht-gehandelter in handelbare Kreditrisiken. In: Funktionsfähigkeite und Stabilität von Finanzmärkten, ed. by W. Franz, H.J. Ramser and M. Stadler, Tübubgeb 2005, 151-173.
Risikomanagement mit Kreditderivaten. In: Kreditderivate - Handbuch für die Bank- und Anlagepraxis, ed. by H.P. Burghof, S. Henke, B. Rudolph, P. Schönbucher D. Sommer, 2. überarbeitete Auflage, Stuttgart 2005, 309-329.
2004

Kapitalmarktverfassung, Managerentlohnung und Bilanzpolitik. In: Wertorientierte Unternehmenssteuerung, ed. by R. Gillenkirch, B. Schauenberg, H. Schenk-Mathes, L. Velthuis, Berlin 2004, 23-46.
Together with R. Stapleton and M. G. Subrahmanyam: Background Risk and the Demand for State Contingent Claims. In: Economic Theory, vol. 23 (2004), 321-335.
Finanzplanung: Neue Wege und Bedeutungswandel. In: Aktuelle Herausforderungen des Finanzmanagements, ed. by W. Gerke and Th. Siegert, Stuttgart 2004, 31-50.
2003



Together with Jan Beran, Yuanhua Feng, Dieter Hess, Dirk Ocker: Semiparametric Modeling of Stockastic and Deterministic Trends and Franctional Stationarity. In: Processes with Long-Range Correlations - Theory and Applications, Lecture Notes in Physics 621, ed. by G. Rangarajan, M. Ding, Berlin 2003, S. 225-250.
Changing Horses and Heging. In: Challenges to the World Economy, ed. by R. Pethig and M. Rauscher, Berlin u.a. 2003, 261-275.
2002

Together with M. Herrmann: Performance and Policy of Foundation-Owned Firms in Germany. In: European Financial Management, vol. 8 (2002), 261-279.
2001

Together with R. Stapleton and M. G. Subrahmanyam: Asset Prices and the Level of Background Risk. In: Beiträge zur Mikro- und zur Makroökonomik, ed. by S. Berninghaus and M. Braulke, Berlin u.a. 2001, 157-171. 
Deutsche Finanzmarktregulierung nach dem Zweiten Weltkrieg zwischen Risikoschutz und Wettbewerbssicherung. In: Bankhistorisches Archiv, Beiheft 39, Regulierung auf globalen Finanzmärkten zwischen Risikoschutz und Wettbewerbssicherung, Frankfurt/M. 2001, 66-87.
2000

Together with D. Hess: Information Diffusion in Electronic and Floor Trading. In: Journal of Empirical Finance, vol. 7 (2000), 455-478.
Geschäfts- und Risikopolitik von Hedgefonds im Vergleich zu anderen Finanzintermediären: Sind Hedgefonds besonders gefährlich? In: Perspektiven der Wirtschaftspolitik, vol. 1 (2000), 301-318.
Die Bank als Endnutzer von Kreditderivaten - Risikomanagement mit Kreditderivaten. In: Kreditderivate - Handbuch für die Bank- und Anlagepraxis, ed. by H. P. Burghof, S. Henke, B. Rudolph, P. Schönbucher, D. Sommer, Stuttgart 2000, 269-289.
Gefahren kurzsichtigen Risikomanagements durch Value at Risk. In: Handbuch Risikomanagement, ed. by L. Johanning and B. Rudolph, vol. 1, Bad Soden 2000, 53-83.
Together with D. Hess: The Impact of Scheduled News Announcement on T-Bond and Bund Futures Trading. In: International Arrangements for Global Economic Integration, ed. by H. J. Vosgerau, London 2000, 337-366.
1999
Together with R. Stapleton and M. G. Subrahmanyam: When are Options Overpriced? The Black-Scholes Model and Alternative Characterizations of the Pricing Kernel. In: European Finance Review, vol. 3 (1999), 79-102.
1998 Together with R. Stapleton and M. G. Subrahmanyam: Who Buys and Who Sells Options: The Role of Options in an Economy with Background Risk. In: Journal of Economic Theory, vol. 82 (1998), 89-109.
Kurz- versus langfristiges Management von Risiko und Ertrag. In: Unternehmensführung und Kapitalmarkt, ed. by G. Franke and H. Laux, Berlin u.a. 1998, 63-95.
Notenbank und Finanzmärkte. In: Festschrift "Fünfzig Jahre Deutsche Mark", ed. by der Deutschen Bundesbank, Frankfurt/M. 1998, 257-302. English translation in: Fifty Years of the Deutsche Mark, Oxford 1998, 219-266. Transformation of Banks and Bank Services. In: Journal of Institutional and Theoretical Economics, vol. 154 (1998), 109-133.
Together with B. Meyer: The Impact of German Discount and Lombard Policy on Financial Markets. In: Trade, Growth, and Economic Policy in Open Economies, ed. by K. J. Koch and K. Jaeger, Berlin 1998, 193-217.
1997 Finanzinstrumente. In: Allgemeines Statistisches Archiv vol. 81 (1997), 1-24.
Kritik an der Kritik der Publikumsgesellschaft. In: Finanzmärkte, ed. by B. Gahlen, H. Hesse, H. J. Ramer, Tübingen 1997, 57-82.
1996

Some Remarks on Modeling the Term Structure of Interest Rates. In: The Geneva Papers on Risk and Insurance Theory, vol. 21 (1996), 29-33.  
Together with R. Culpan: Privatization, Governance Form, and Managerial Behavior: The Case of Russia. In: Business and the Contemporary World, vol. 8 (1996), 95-105.
Together with D. Hess: Anonymous Electronic Trading Versus Floor Trading. In: Research Symposium Proceedings, Chicago Board of Trade, Chicago 1996, 101-136.
Shareholders as Insurers of the Firm. In: Journal of Institutional and Theoretical Economics, vol. 152 (1996), 113-122.
1995

Comment on "A Limit-Risk Capital Adquacy Rule An Alternative Approach to Capital Adquacy Regulation for Banks with an Empirical Application to Switzerland". Swiss Journal of Conomics and Statistics, vol. 131 (1995), 807-810.
Rules of Action for Bankin: the German Experience: Comment on P. Koslowski and B. Löhnert. In: The Ethical Dimension of Financial Institutions and Markets, ed. by Antonio Argandona, Berlin u.a. 1995, 233-241.
Economic Organization and Conflict: Comment on Dennis W. Carlton. Journal of Institutional and Theoretical Economics, vol. 151 (1995), 242-247.
1994
Together with M. J. Menichetti: Management von Währungsrisiken. In: Finanzielle Führung, Finanzinnovationen und Financial Engineering, ed. by H. Siegwart u.a., Stuttgart 1994, vol. 2, 667-683. 
Performance-Messung auf der Basis von Mehr-Faktoren-Modellen. In: Erfolgsmessung und Erfolgsanalyse im Portfolio-Management, ed. by B. Rudolph, Frankfurt/M. 1994, 125-143.
Together with M. Herrmann: Vererbung von Unternehmensanteilen oder Übertragung auf eine Stiftung: Ein Vergleich der Vermögenswirkungen. In: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, vol. 46 (1994), 582-609.
Together with M. J. Menichetti: Die Bilanzierung von Terminkontrakten und Optionen bei Einsatz im Risikomanagement. In: Die Betriebswirtschaft, 54. Jg. (1994), 193-209.
1993 Explaining the Performance of Swiss Banks from 1987 to 1990: Comment on Haegler and Jeger. In: Banking in Switzerland, ed. by N. Blattner u.a., Heidelberg 1993, 93-96.  
Together with R.C. Stapleton and M.G. Subrahmanyam: Risk, Incentives, and Managerial Behavior. In: Europäische Integration und globaler Wettbewerb, ed. by M. Henssler u.a., Heidelberg 1993, 249-267.
Hedging von Wechselkursrisiken im Spannungsfeld von Rechnungslegung und Marktwert. In: Globalisierung der Wirtschaft - Einwirkungen auf die Betriebswirtschaftslehre, ed. by M. Haller u.a., Bern 1993, 397-414.
1992


Zur Wirtschaftlichkeit von Management-Informationssystemen. In: Management-Informationssysteme - Praktische Anwendungen, ed. by R. Hichert and M. Moritz, Berlin 1992, 163-170. 
Uncertain Perception of Economic Exchange Risk and Financial Hedging. Manage-rial Finance, vol. 18, (Nr. 3/4, 1992), 53-70.
On the Design of International Debt Contracts - An Analysis of Contingent Regime Changes. In: European Integration in the World Economy, ed. by H.-J. Vosgerau, Berlin 1992, 436-461.
1991

Risikowahrnehmung und Kapitalmarktgleichgewicht - Besprechungsaufsatz. Zeit-schrift für die gesamte Staatswissenschaft, 147. Jg. (1991), 396-402.
Avenues for the Reduction of LDC-Debt - An Institutional Analysis. Journal of Institu¬tional and Theoretical Economics, vol. 147 (1991), 274-295.
Exchange Rate Volatility and International Trading Strategy. Journal of International Money and Finance, vol. 10 (1991), 292-307.
The International Efficiency of World Capital Markets: Comment on Don Lessard. In: Capital Flows in the World Economy, ed. by H. Siebert, Tübingen 1991, 115-118.
Corporate Mergers in International Economic Integration: Comment on Richard Caves. In: European Financial Integration, ed. by A. Giovannini and C. Mayer, Cambridge (U.K.) 1991, 160-166.
1990
Ökonomische Perspektiven der Wiedervereinigung Deutschlands. Konstanzer Universitätsreden, Nr. 180, Konstanz 1990. .
Together with H. Hax: Steuerbegünstigung direkter Pensionszusagen? Die Betriebs-wirtschaft, 50. Jg. (1990), 414-417
1989

Together with H. Hax: Pensionsrückstellungen und Steuerersparnisse. Der Betrieb, 42. Jg. (1989), 1881 f. 
Finanzielle Haftung aus der Sicht der Kapitalmarkttheorie. In: Neue Studienbücher I: Geldwirt¬schaft und Rechnungswesen, ed. by H.D. Deppe, Göttingen 1989, 229-255.
Institutionelle Gestaltungsmöglichkeiten zur Erleichterung des LDC-Porte¬feuille-Managements der Gläubigerbanken. In: Die nationale und internatio¬nale Schulden-problematik, ed. by G. Bombach, B. Gahlen and A. Ott, Tübingen 1989, 137-160.
Economic Analysis of Debt-Equity Swaps. In: New Institutional Arrangements for the World Economy, ed. by H.J. Vosgerau, Berlin u.a. 1989, 213-233.
Betriebliche Investitionstheorie bei Risiko. OR-Spektrum, 11. Jg. (1989), 67-82.
1988


Betriebswirtschaftliche Aspekte der Mitarbeiter-Kapitalbeteiligung. In: Betriebliche Vermögensbeteiligung, ed. by Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Köln 1988, 27-56.
Anmerkungen zum Thema "Insolvenzrecht". Die Betriebswirtschaft, vol. 48. (1988), 260-262.
Debt-Equity Swaps aus finanzierungstheoretischer Perspektive. Zeitschrift für Betriebswirtschaft, vol. 58. (1988), 187-197.
1987

Staatliche Risikozuweisung und Unternehmenspolitik. In: Technologie, Wachstum und Beschäftigung, ed. by R. Henn, Berlin u.a. 1987, 808-821. 
Der internationale Finanzmarkt und die Zutrittsmöglichkeiten der VR China. In: Außenwirtschaftlicher Trend und Informationen, ed. by Forschungsinstitut für Außenwirtschaftsbeziehungen der Chinesischen Akademie der Sozialwissenschaften (in Chinese), Tianjin, November 1987.
Costless Signalling in Financial Markets. Journal of Finance, vol. 42 (1987), 809-822. Organisation und Regulierung internationaler Finanzmärkte. In: Kapitalmarkt und Finanzierung, Schriften des Vereins für Socialpolitik, Neue Folge Band 165, Berlin 1987, 429-444.
Reflections on the Theory of the Firm: Comment on Alchian and Woodward. Journal of Theoretical and Institutional Economics, vol. 143 (1987), 143-148.
1986
Wirkungen von Gläubigersicherungsrechten auf das Reorganisationsverfahren. Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, 38. Jg. (1986), 458-473.
Zur Festlegung von Abstimmungsregeln im Insolvenzverfahren. Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 56. Jg. (1986), 614-630.
Informationsorientierte, flexible Planung. In: Planung und Prognose in Dienstleistungsunternehmen, ed. by G. Hammer u.a., Karlsruhe 1986, 23-34.
1984 Conditions for Myopic Valuation and Serial Independence of the Market Excess Return in Discrete Time Models. Journal of Finance, vol. 39 (1984), 425-442. 
On Tests of the Arbitrage Pricing Theory. OR-Spektrum, 6. Jg. (1984), 109-117.
Zur rechtzeitigen Auslösung von Sanierungsverfahren. Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 54. Jg. (1984), 160-179.
Zusammenfassung. Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 54. Jg. (1984), 692-697.
1983

Operative Steuerung der Geldanlage in festverzinslichen Wertpapieren. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Sonderheft 16 (1983), 49-71.
Ökonomische Überlegungen zur Gestaltung eines gerichtlichen Sanierungsverfah-rens. Konkurs-, Treuhand- und Schiedsgerichtswesen (1983), 37-56.
Kapitalmarkt und Separation. Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 53. Jg. (1983), 239-260.
1982 Absatzplanung und Investitionstheorie. Marketing, (August 1982), 195-204.
1981

Finanzstrategien zur Minderung der Insolvenzwahrscheinlichkeit. In: Unternehmens-verfassung als Problem der Betriebswirtschaftslehre, ed. by K. Bohr u.a., Berlin 1981, 771-799.  
Theorie internationaler Kapitalmärkte. Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 1/1981, 51-66.
Information, Property Rights and The Theory of Corporate Finance. In: Readings in Strategy for Corporate Investment, ed. by F. Derkinderen and R. Crum, Boston 1981, 63-83.
1979
Dualismus und Antagonismus von Nutzen- und Parametervergleich - Zur Festlegung einer Entscheidungsregel bei Ungewißheit. In: Proceedings in Operations Research 8, ed. by K.W. Gaede u.a., Würzburg 1979, 474f.
1978

Mittelbarer Parametervergleich als Entscheidungskalkül - Illusionen durch konventionsbedingte Rangordnungen. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, vol. 30.  (1978), 431-452.
Expected Utility with Ambiguous Probabilities and "Irrational" Parameters. Theory and Decision, vol. 9. (1978), 267-283.
1977

Stellenplanung im Spannungsfeld von Arbeitgeber- und Arbeitnehmerinteressen. In: Personal- und Sozialorientierung der Betriebswirtschaftslehre, ed. by G. Reber; vol. 1: Personalwesen/Organisation, Stuttgart 1977, 316-331.
Allocation of Risk and Productive Efficiency Under Different Wage Systems. Journal of Institutional and Theoretical Economics, Special Issue: Profit-Sharing, 1977, 104-128.
1976

Kalkulatorische Kosten: Ein funktionsgerechter Bestandteil der Kostenrechnung? Die Wirtschaftsprüfung, vol. 29. (1976), 185-194.
1975



Conflict and Compatibility of Wealth and Welfare Maximization. Zeitschrift für Operations Research, 19. Jg. (1975), 1-13.
Revised version in: European Finance Association, 1974 Proceedings, ed. by B. Jaquillat. Amsterdam 1975, 223-246.
1974
Ganzzahligkeitseigenschaften linearer Investitionsprogramme. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 26. Jg. (1974), 409-422.
Optimization of Dividend Policy and Capital Structure with Predetermined Investments: Comment. Journal of Finance, vol. XXIX (1974), 260-263.
Reply: Journal of Finance, vol. XXXII (1977), 1362.
1971

Zur Ablaufplanung in Netzwerken. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 23. Jg. (1971), 106-118.
1970

Together with H. Laux: Der Wert betrieblicher Informationen für Aktionäre. Neue Betriebswirtschaft, 23. Jg. (1970), 1-8.
Together with H. Laux: Das Versagen der Kapitalwertmethode bei Ganzzahligkeitsbedingungen. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 22. Jg. (1970), 517-527.
Together with H. Laux: Der Erfolg im betriebswirtschaftlichen Entscheidungsmodell. Zeitschrift für Betriebswirtschaft, vol. 40 (1970), 31-52.
Together with H. Laux: Die Bemessung von Abschreibungen für Entscheidungsrechnungen. Zeitschrift für Betriebswirtschaft, vol. 40. (1970), 399-420.
1969
Together with H. Laux: Zum Problem der Bewertung von Unternehmungen und anderen Investitionsgütern. Unternehmensforschung, vol. 13. (1969), 205-223.
1968 Together with H. Laux: Die Ermittlung der Kalkulationszinsfüße für investitionstheore-tische Partialmodelle. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, vol. 20. (1968), 740-759.
Wiederabdruck in: Investitionstheorie, ed. by H. Albach, Köln 1975, 155-175.

Lecture notes

1995
  
Finanzmarkttheorie. In: Allgemeine Wirtschaftstheorie, edited by N. Berthold, München 1995, 53-74.
1993

Neuere Entwicklungen auf dem Gebiet der Finanzmarkttheorie. In: Wirtschaftswissenschaftliches Studium, vol. 22 (1993), 389-398.
1989

Grundlagen der Options- und Futures-Kontrakte. In: Optionen und Futures, ed. by H. Göppl, W. Bühler and R. von Rosen, Frankfurt/M. 1989, 43-63.
1987

Kapitalflußrechnung und Risikoanalyse als Instrumente der Kreditprüfung. Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 16. Jg. (1987), 157-163.
1986

Together with H.G. Monissen: Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften 1985 an Franco Modigliani. Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 15. Jg. (1986), 45-48.

Internationales Cash Management als Dienstleistung. In: Marketing von Finanzdienstleistungen, edited by P. Gessner et al, Ulm 1986, 64-84.

1980 Kapitalmarkt - Theorie und Empirie. Fernuniversität Hagen 1980.

Articles in handbooks

2014

Risikomanagement mit Kreditderivaten (revised version). Kreditderivate: Handbuch für die Bank- und Anlagepraxis, Stuttgart, 3rd ed. 2014
2007

Finanzierung: Politik. In: Knapps Enzyklopädisches Lexikon des Geld-, Bank- und Börsenwesens, Frankfurt am Main 2007.
2001

Together with A. Adam-Müller: Währungsmanagement. Handwörterbuch des Bank- und Finanzwesens, 3rd edition, Stuttgart 2001, Sp. 2179-2193.
2000

Kreditgeschäft und Finanzmärkte. In: OBST/HINTNER, Geld-, Bank- und Börsenwesen, 40th edition, Stuttgart 2000, 231-270.
1999

Finanzierung: Politik. Enzyklopädie des Geld-, Bank- und Börsenwesens, Frankfurt am Main 1999, 633-645.
1995

Theorie der Kapitalstruktur. In: Handwörterbuch des Bank- und Finanzwesens, 2nd edition, Stuttgart 1995, 1178-1193.
1993

Finanzmärkte: Interdependenzen und Entwicklungslinien. OBST/HINTNER, Geld-, Bank- und Börsenwesen, 39th edition, Stuttgart 1993, 1053-1070.
1992

Agency Theorie. Handwörterbuch der Betriebswirtschaft, 5th edition, Stuttgart 1992, 37-49.
1989

Währungsrisiken. Handwörterbuch "Export und Internationale Unternehmung", Stuttgart 1989, 2196-2213.
1977

Betriebswirtschaftliche Kapitaltheorie. Handwörterbuch der Wirtschaftswissenschaft, 11./12. Lieferung, Stuttgart u.a. 1977, 359-369.
1976

Finanzierungspolitik und Portefeuille-Theorie. Handwörterbuch der Finanzwirtschaft. Stuttgart 1976, 471-483.

1975

Betriebliche Investitionspolitik. Handwörterbuch der Betriebswirtschaft. Stuttgart 1975, 1996-2004.

Discussion papers

2016
Together with M. Draheim: Is Management of German Foundation-Owned Firms more Employee-Oriented?, 2016
2011
Together with Th. Weber: Tranching and Pricing in CDO-Transactions. Working Paper, University of Konstanz, 2011.
2010
Together with F. Graf: Does Portfolio Optimization pay? Working Paper, University of Konstanz, 2010.
2006
Together with H. Schlesinger and R. Stapleton: Optimal Asset Allocation Given Personal, Non-Hedgeable Income and Reinvestment Risks. Discussion paper, Konstanz 2006.
2001
Together with M. Weber: Heterogeneity of Investors and Asset Pricing in a Risk-Value World. Zentrum für Finanzen und Ökonometrie, Konstanz 2001.
1998 Short versus Long Term Portfolio Management. Konstanz 1998.

Others

2006 Together with H. Laux: Herbert Hax in memoriam. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 58. Jg. (2006), 121-127.
2004 Together with G. von Graevenitz: Promotionskolleg Quantitative Ökonomik und Finanzwirtschaft. In: Strukturiert Promoviert in Deutschland, DFG (Ed.), Weinheim 2004, 39-44.
2000   Mathematische Finanzökonomie an der Universität Konstanz. In: Aufbruch an Deutschen Hochschulen, ed. by F. Thießen, Berlin 2000, 77-83.