Prof. Dr. Dr. h.c. Deißinger


Curriculum Vitae

 

2016

Verleihung des Ehrendoktors durch die Wirtschaftsunivesität Kiew

2003/2004

Viermonatiger Forschungsaufenthalt

University of South Australia in Adelaide

Seit 1998

Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftspädagogik I im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Konstanz

1997

Habilitation durch die Philosophische Fakultät der Universität Mannheim und Verleihung der Venia Legendi in Erziehungswissenschaft

1991

Promotion zum Dr. phil. am Lehrstuhl von Prof. Dr. Jürgen Zabeck

Universität Mannheim

1991 – 1997

Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl Erziehungswissenschaft I

Universität Mannheim

1980 – 1985

Studium der Wirtschaftspädagogik (Betriebswirtschaftslehre, Erziehungswissenschaft, Anglistik) mit dem Abschluss Diplom-Handelslehrer

Universität Mannheim

1978

Abitur am Hellenstein-Gymnasium in Heidenheim an der Brenz

Hier können sie einen ausführlichen Lebenslauf von Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Deißinger herunterladen.

Wissenschaftliche Positionen

  • Seit 1. April 1998: Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftspädagogik I im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Konstanz.
  • Sommersemester 1997 und Wintersemester 1997/98: Vertreter der Professur für Wirtschaftspädagogik an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 1991-1997: nebenberufliche Dozententätigkeit bei der Industrie- und Handelskammer für die Pfalz in Ludwigshafen am Rhein im Bereich der Ausbilderqualifizierung  sowie bei der Deutschen Stiftung für Internationale Entwicklung (DSE) in Mannheim im Bereich der Berufsbildungszusammenarbeit mit Ländern der Dritten Welt (seit 1996)
  • 1991-1997: Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl Erziehungswissenschaft I der Universität Mannheim
  • 1986-1991: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Erziehungswissenschaft I der Universität Mannheim

Auszeichnungen

  • Mai 2016: Verleihung des Ehrendoktors durch die Wirtschaftsunivesität Kiew

Funktionen

  • Ehrendoktor der Wirtschaftsuniversität Kiew
  • Gastprofessor an der Wirtschaftsuniversität Wien und an der Universität Innsbruck
  • Lehrbeauftragter an der Universität Zürich
  • Mitherausgeber des Internationalen Handbuchs der Berufsbildung (IHBB)

Mitglied des Editorial Board der Zeitschriften:

  • Education and Training
  • Journal of Vocational Education and Training
  • International Journal of Training Research

Mitglied der wissenschaftlichen Vereinigungen

  • AVETRA (Australian Vocational Education and Training Research Association)
  • DGfE (Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft)

Publikationen

Die Publikationen von Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Deißinger finden sie hier.

Vorträge

Die Vorträge von Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Deißinger finden sie hier.

Forschungsprojekte

Die Forschungsprojekte von Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Deißinger finden sie hier.

Lehre

Die Vorträge von Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Deißinger finden sie hier.